Search Term: null New Find
[Trier 5645 (1884)] 
[UCL Spec.Coll., Box 24,  testimonial 128]

[Text Testimonial:]

[Hebrew text in form of bow above text in Latin script]

תהלה למשה

עבד הֿֿ ובחירו איש חיל ורב פעלים
מהיר במלאכתו לפני מלכים יתיצב!
מלאת לו מאה שנה למשה היה למנה
שנות חיים ושלום יוסיף לך עוד אלהי קדם מעונה
הכל יודוך והכל ישבחוך בקול תודה ורננה


[German text in Latin script]

Sir Moses Montefiore,
dieser theure Name, den wir in unserem Kindesalter schon als den des grössten Wohlthäters in und
für Israel von unseren Eltern mit innigen Dankgefühlen auszusprechen gelernt haben, der uns auf
unserem ferneren Lebenswege bei allen grossen Ereignissen hier als Retter aus grosser Gefahr, dort
als Begründer wohlthätiger Veranstaltungen für grosse jüdische Bevölkerungskreise voranleuchtete,
dieser gefeierte und geliebte Name

Sir Moses Montefiore

drängt sich heute auf unsere Lippen unter innigen Dankgebeten zum Allmächtigen für die grosse
Gnade, die er seinem Auserwählten durch Ueberschreitung des hundertsten Lebensjahres
erwiesen hat.
Mit diesem Dank gegen den Allgnädigen wissen wir uns an diesem so denkwürdigen Tage mit allen Gliedern des Hauses Israels vereint, und senden mit der gesammten Diaspora unsere Gebete zu dem Lenker aller Herzen, der seinem erwählten Volk wohl stets erneute Prüfungen,
aber auch seine daraus errettenden Sendlinge schickt mit der innigen Bitte:

„Oeffne, Allgütiger, unsere Herzen und gib uns die Kraft und den Willen
„für Dein Gesetz und Dein Volk, wenn auch nur einen kleinen Theil dessen
„auszuführen, was seit mehr als einem Menschenalter dafür geirkt hat Dein in 
„Deinem und Deines Volkes Dienste ergrauter treuer Diener:
Sir Moses Montefiore.

Trier zum achten Marcheschwan 5645.


[signature/s]

Der Rabbiner und die Verwaltung der israelitischen Religionsgesellschaft:
Dr. Ehrmann.			Heinrich Schloss,		Hermann Simon,
				Isidor Simon, 			Jacob Ullmann,
				Simon Frank,			Albert Simon,
					Samson Schönemann.


Description:
Size: 40,1x57,2 cm
Material: paper (7 cm long tear on lower edge, outside of frame and not damaging text) printed latin letters, Hebrew letters handwritten.
Specifics script: Hebrew text in form of a bow above the text in latin script. Lining traces in paper for Hebrew text. Text of testimonial framed by an ornamented gilden frame.


Observations:
The beginning of the Hebrew verses form acrostic: ‚Am Moshe (עם משה) „with Moses“